Die Energie der Zukunft ist erneuerbar

Jede unserer Handlungen und jede Entscheidung, die wir heute wir treffen, hat Auswirkungen auf die Welt von morgen. Im Kampf gegen den Klimawandel spielt die Energieversorgung eine zentrale Rolle. Sie muss daher in Zukunft vor allem erneuerbare Energiequellen nutzen. Wenn wir in der Schweiz Wasser-, Wind- und Sonnenenergie intelligent kombinieren, können wir den in der Volksabstimmung 2017 beschlossenen Ausstieg aus der Atomkraft schaffen und unsere Abhängigkeit vom Import fossiler Energien verringern.

Der Kanton Freiburg kann als eine der drei Regionen mit dem grössten Windkraftpotenzial einen wichtigen Beitrag zur Umsetzung der ehrgeizigen Ziele der Energiestrategie 2050 leisten und durch den Ausbau seiner lokal verfügbaren, erneuerbaren Energiequelle – der Windkraft – grössere Autonomie in der Energieversorgung erlangen.

Fotos : stemutz.ch

Wir stehen heute weltweit an einem entscheidenden Wendepunkt. Nachhaltig erzeugte Energie ist aus unserer Zukunft nicht mehr wegzudenken, und fossile Energieträger werden schon bald nicht mehr als eine Erinnerung sein. Insofern bin ich überzeugt, dass die Windkraft künftigen Generationen viel zu bieten hat !

Jacques Mauron
Generaldirektor von Groupe E